Allgemeine Auftragsbedingungen



Für die Durchführung unserer Aufträge und unsere Verantwortlichkeit, auch im Verhältnis zu Dritten, sind die Allgemeine Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in der Fassung vom 1. Januar 2017 maßgebend.

Die Allgemeine Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in der Fassung vom 1. Januar 2017 können Sie sich hier ansehen:

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:

Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.
© 2005-2018 FLICK GMBH
Zum Seitenanfang





Username:
Passwort: